Direkt zum Inhalt
Geben Sie hier Ihre Bewertung ab:
Noch keine Bewertungen vorhanden

Die 30-Minuten-WG: Ein psychologisches Kammerspiel

Moderation:
Doris Schneyink (STERN)
Dauer:
30 Minuten
Verlag:
Penguin Verlag
Mittwoch, 19.10.2022 | 16:00 Uhr

Die 30-Minuten-WG: Ein psychologisches Kammerspiel: Antonio Muñoz Molina im Gespräch mit Doris Schneyink (STERN)

Handwerker beaufsichtigen, die Wohnung einrichten, mit dem Hund die Stadt erkunden: Voller Vorfreude erwartet ein Mann die Ankunft seiner Frau in Lissabon. Während Cecilia, eine Forscherin, die Verlegung ihres wissenschaftlichen Projekts vorantreibt, organisiert er den Umzug. Das Paar, so erfahren wir aus seiner Schilderung, lässt ein Leben in New York hinter sich, das durch die Ereignisse des 11. September nachhaltig erschüttert wurde. Umso verheißungsvoller scheint die Zukunft in einer hübschen Wohnung und einem ruhigen Viertel der südländischen Stadt. Doch je länger der Mann wartet und aus der gemeinsamen Vergangenheit erzählt, desto mehr drängt sich ein Verdacht auf, der seine friedlichen Routinen und die idyllische Ruhe in ein anderes Licht rückt. Mit »Tage ohne Cecilia« ist Antonio Muñoz Molina ein spannendes psychologisches Kammerspiel gelungen: Sein Roman zeigt eindringlich, wie Erinnerungen und Angst unser Erleben bestimmen – und wie unsere Realität bei näherer Betrachtung dem nicht standhält, was wir uns über unser Leben einreden.

 

Antonio Muñoz Molina, 1956 im andalusischen Úbeda geboren, zählt zu den wichtigsten Gegenwartsautoren Spaniens und hat mehr als ein Dutzend Romane veröffentlicht, darunter »Die Augen eines Mörders« (1997), »Die Nacht der Erinnerungen« (2011), »Schwindende Schatten« (2019) und »Gehen allein unter Menschen« (2021). Sein belletristisches Werk wurde vielfach ausgezeichnet, so gleich zwei Mal mit dem spanischen Staatspreis für Literatur. 1995 wurde er in die Königlich Spanische Akademie für Sprache und Dichtung aufgenommen, 2019 ins Präsidium des Museo del Prado. Muñoz Molina lebt in Madrid und Lissabon.

Die meist gesehensten Beiträge aus Literatur & Unterhaltung

Welttag des Buches 2023: Ich schenk dir eine Geschichte - Volle Fahrt ins Abenteuer
Katharina Reschke, Timo Grubing
Welttag des Buches 2023 Online-Talk vom 21.04.2023
Sven Gerhardt
Der fabelhafte Herr Blomster Online-Talk vom 09.05.2023
Clarissa Corrêa da Silva
Mein wunderbares Ich Online-Lesung vom 24.03.2023
© Ulrike Schacht
Nicole Röndigs
Battle of Schools vom 26.09.2023
Rüdiger Bertram
Willkommen im Hotel zur Grünen Online-Lesung vom 07.03.2023
© privat
Anja Wagner
Magic Agents Online-Talk vom 17.02.2023
© Isabelle Grubert
Andreas Hüging, Angelika Niestrath
Das fantastische fliegende Fundbüro Online-Lesung vom 17.11.2023
Read dirty to me - erotische Szenen im Trendgenre New Adult
Stella Tack, Amelia Cadan
Read dirty to me vom 29.04.2023
Von sich selbst zur Figur – authentisches Schreiben im Genre New Adult
Nena Tramountani, Ayla Dade
Von sich selbst zur Figur vom 29.04.2023
(c) Justine Bittner
Annette Roeder
Die Krumpflinge – Egon feiert Geburtstag vom 01.03.2024
Wellen, Wind und Meer: Ein Sommer am Atlantik eröffnet neue Horizonte
Meike Werkmeister, Katrin Burseg
Wellen, Wind und Meer Online-Talk vom 29.04.2023
(c) Isabelle Grubert
Bettina Obrecht
Eine Weihnachtsgeschichte Online-Lesung vom 12.12.2023
Deep Talk – Wie weit sind wir bereit für die Liebe zu gehen?
Maren Vivien Haase, Bianca Iosivoni
Wie weit sind wir bereit für die Liebe zu gehen? Online-Talk vom 29.04.2023
© Isabelle Grubert/Random House
Bettina Obrecht, Timo Grubing
Iva, Samo und der geheime Hexe Online-Talk vom 27.04.2022
 Marc Engelhardt
Marc Engelhardt
Ich bin dann mal nackt Online-Talk vom 01.09.2021