Direkt zum Inhalt
Geben Sie hier Ihre Bewertung ab:
Noch keine Bewertungen vorhanden

Die 30-Minuten-WG: Über eine Gesellschaft im Sumpf aus Korruption und Terror

Moderation:
Catrin Boldebuck (STERN)
Dauer:
30 Minuten
Verlag:
Penguin Verlag
Mittwoch, 19.10.2022 | 17:00 Uhr

Die 30-Minuten-WG: Über eine Gesellschaft im Sumpf aus Korruption und Terror: Norris von Schirach im Gespräch mit Catrin Boldebuck (STERN)

Als Wladimir Putin im Januar 2000 Staatspräsident wird, verlässt der reich gewordene Rohstoffhändler Anton fluchtartig Moskau. Hinter ihm liegen acht atemraubende Jahre im postsowjetischen Raubtier-Kapitalismus, vor ihm gähnende Langeweile im gutsituierten Milieu New Yorks. Doch auch mit vierzig ist Anton noch immer ein unverbesserlicher Romantiker auf der Suche nach dem nächsten Kick. Da macht ihm ein Headhunter ein verlockendes Angebot. Anton soll im an Bodenschätzen so reichen Kasachstan mit Geld aus anonymen Quellen einen Stahlkonzern aufbauen. Der Deutsche lässt sich auf das Abenteuer ein und muss schmerzhaft erfahren, wie lokale Clans und unersättliche Eliten ihre nach dem Fall der Sowjetunion zusammengeraffte Beute skrupellos verteidigen. Trotzdem findet Anton Verbündete und schließt einen folgenschweren Pakt.

Norris von Schirach, 1963 in München geboren, arbeitete nach Abitur und kaufmännischer Ausbildung in London und New York. Nach dem Studium lebte er von 1993 bis 2003 in Moskau. Dort erlebte er Euphorie und Frustration der Jelzin-Jahre, als sich die Grenze zwischen organisierter Kriminalität und staatlichen Institutionen auflöste, während große Teile der Bevölkerung verarmten. Norris von Schirach lebt nach längeren Aufenthalten in Kasachstan und Australien heute in Rumänien. 2018 erschien sein erster Roman „Blasse Helden“, zunächst unter dem Pseudonym Arthur Isarin. 

Zu allen Events der Buchmesse: https://www.litlounge.tv/buchmesse22

Die meist gesehensten Beiträge aus Literatur & Unterhaltung

Welttag des Buches 2023: Ich schenk dir eine Geschichte - Volle Fahrt ins Abenteuer
Katharina Reschke, Timo Grubing
Welttag des Buches 2023 Online-Talk vom 21.04.2023
Sven Gerhardt
Der fabelhafte Herr Blomster Online-Talk vom 09.05.2023
Clarissa Corrêa da Silva
Mein wunderbares Ich Online-Lesung vom 24.03.2023
© Ulrike Schacht
Nicole Röndigs
Battle of Schools vom 26.09.2023
Rüdiger Bertram
Willkommen im Hotel zur Grünen Online-Lesung vom 07.03.2023
© privat
Anja Wagner
Magic Agents Online-Talk vom 17.02.2023
© Isabelle Grubert
Andreas Hüging, Angelika Niestrath
Das fantastische fliegende Fundbüro Online-Lesung vom 17.11.2023
Read dirty to me - erotische Szenen im Trendgenre New Adult
Stella Tack, Amelia Cadan
Read dirty to me vom 29.04.2023
Von sich selbst zur Figur – authentisches Schreiben im Genre New Adult
Nena Tramountani, Ayla Dade
Von sich selbst zur Figur vom 29.04.2023
Wellen, Wind und Meer: Ein Sommer am Atlantik eröffnet neue Horizonte
Meike Werkmeister, Katrin Burseg
Wellen, Wind und Meer Online-Talk vom 29.04.2023
(c) Isabelle Grubert
Bettina Obrecht
Eine Weihnachtsgeschichte Online-Lesung vom 12.12.2023
(c) Justine Bittner
Annette Roeder
Die Krumpflinge – Egon feiert Geburtstag vom 01.03.2024
Deep Talk – Wie weit sind wir bereit für die Liebe zu gehen?
Maren Vivien Haase, Bianca Iosivoni
Wie weit sind wir bereit für die Liebe zu gehen? Online-Talk vom 29.04.2023
© Isabelle Grubert/Random House
Bettina Obrecht, Timo Grubing
Iva, Samo und der geheime Hexe Online-Talk vom 27.04.2022
 Marc Engelhardt
Marc Engelhardt
Ich bin dann mal nackt Online-Talk vom 01.09.2021